Nutzungsbedingungen der Dienstleistungen und Produkte unter der Marke AnimaLabs©

Der Rechteinhaber der Marke AnimaLabs© (im Folgenden: AnimaLabs©) ist das Unternehmen InovaGen d.o.o.

Der Dienstanbieter von DNA-Tests bei Tieren auf Erbkrankheiten, Merkmale, weitere Eigenschaften, durch Pathogene verursachte Infektionen sowie weitere Produkten (im Folgenden: Dienstleistungen) von AnimaLabs© ist InovaGen d.o.o., Radnička cesta 20/A, 10 000 Zagreb. Das Unternehmen ist beim Handelsgericht in Zagreb unter der Registernummer (MBS) 080927214 und der Identifikationsnummer (PIN) 83135460750 registriert.

I) Bestellung der Dienstleistung

Wenn die Bestellung der Dienstleistung auf elektronischem Wege oder durch das Einsenden des ausgefüllten, von der AnimaLabs©-Website heruntergeladenen Formulars wird der Kunde des DNA-Tests (Unterzeichner des DNA-Test-Bestellformulars, im Folgenden: Kunde) spätesten am nächsten Werktag eine elektronische Eingangsbestätigung für die Bestellung erhalten. Die Bestätigung enthält eine Liste der bestellten Dienstleistungen, die Kontaktdetails des Kunden und Zahlungsanweisungen.

Das Kit wird spätesten am nächsten Werktag versandt.

II) Stornierung von Bestellungen

Der Kunde kann die bestellten Dienstleistungen vor der Ankunft der für die folgenden DNA-Tests verwendeten biologischen Proben (im Folgenden: Proben) an das Labor und spätestens 14 (vierzehn) Tage nach Abschluss der Bestellung mithilfe einer postalisch (an AnimaLabs© P.P. 357, 10 000 Zagreb), per Fax an 00385 (0)1 618 2290 oder per E-Mail an info@www.animalabs.com verschickten eindeutigen Erklärung stornieren, in welcher der Name des Kunden, Adresse, Telefonnummer, Faxnummer oder E-Mail-Adresse angegeben sind. AnimaLabs© wird dem Kunde dann den gezahlten Geldbetrag, abzüglich EUR 4,50, innerhalb von 15 Werktagen zurückerstatten.

Nach Aufnahme des DNA-Tests kann der Kunde mithilfe einer postalisch (an AnimaLabs©, P.P. 357, 10 000 Zagreb), per Fax an 00385 (0)1 618 2290 oder per E-Mail an info@www.animalabs.com versandten eindeutigen Erklärung, in welcher der Name des Kunden, Adresse, Telefonnummer, Faxnummer oder E-Mail-Adresse angegeben sind, die Einstellung des Tests anfordern. Eine Rückerstattung der Kosten ist zu diesem Zeitpunkt jedoch nicht mehr länger möglich.

III) Proben

AnimaLabs© akzeptiert Proben, die in Übereinstimmung mit den Anweisungen für das Nehmen von Proben, welche dem Kit beiliegen, beschriftet und verpackt sind.

Am Tag des Eingangs der Probe entscheiden die Angestellten bei AnimaLabs©, ob der DNA-Test aufgenommen oder die Probe abgelehnt werden soll. AnimaLabs© wird den Kunden per E-Mail kontaktieren, sobald die Probe eingegangen ist. Falls der DNA-Test mit der übersandten Probe nicht durchgeführt werden kann, wird AnimaLabs© den Kunden kontaktieren und um eine neue Probe und deren Lieferung bitten. Der erste wiederholte Versand des Kits erfolgt, ohne dass dem Kunden Kosten entstehen. Falls diese wiederholt übersandte Probe nicht verwendbar ist, führt das weitere Versenden eines Kits beim Kunden zu Kosten entsprechend der aktuellen Preisliste.

Die Bedingungen für das Ablehnen einer Probe sind:

  1. Ungeeignete genommene Probe (falsches biologisches Material, biologisches Material ungeeignet für die notwendige Verarbeitung, falsch beschriftete Probe, Abweichungen von den in den Anweisungen für das Probenehmen aufgeführten Schritten)
  2. Abweichungen von den erforderlichen Transportbedingungen (überschreiten der begrenzten Zeit für das Übersenden von Proben für die molekulare Analyse von Pathogenen, schlechte Qualität der Probe beim Eintreffen im Labor einschließlich schwerer Beschädigung, Verfall und Kontamination der Probe)
  3. Nicht ausreichendes biologisches Material

Sobald die Probe eingegangen ist, wird sie zum Eigentum von InovaGen und kann für die interne Qualitätskontrolle zu Zwecken wissenschaftlicher Forschung und Entwicklung neuer Analysemethoden genutzt werden. Solche Proben werden nicht namentlich gekennzeichnet.

IV) Ergebnisse von DNA-Tests

Die Ergebnisse von DNA-Tests durch AnimaLabs© werden innerhalb von 10 Werktagen nach Eingang der Probe im Labor versandt. Im Falle irgendeiner Abweichung von dieser veranschlagten Zeit wird AnimaLabs© den Kunden über diesen Umstand spätestens am letzten Tag des üblichen Zeitrahmens informieren. Die Ergebnisse werden als elektronisches Formular im PDF-Format und/oder per Brief versandt.

V) Hinweis zum Umgang mit persönlichen Daten

Die Ergebnisse jedes durchgeführten Tests sind streng vertraulich und werden nur demjenigen Kunden mitgeteilt, welcher die Dienstleistung bestellt hat.

VI) Verantwortlichkeit

Die Verantwortung für das Probenehmen wird vom Kunden übernommen. Dies betrifft auch die Qualität der genommenen Probe, d.h., dass die an das Labor übermittelte Probe richtig genommen, beschriftet und auf eine Weise versandt wurde, welche Kontamination oder Substitution verhindert.

Der Kunde übernimmt die Verantwortung für die Richtigkeit aller Informationen im Bestellformular für die Dienstleistung.

Falls ein Tierarzt die Probe nimmt, übernimmt der Tierarzt die Verantwortung für die Probenahme und die Richtigkeit der Daten hinsichtlich des Tiers. Dies betrifft auch die Qualität der genommenen Probe, d.h., dass die an das Labor übermittelte Probe richtig genommen, beschriftet und auf eine Weise versandt wurde, welche Kontamination oder Substitution verhindert.

AnimaLabs© übernimmt keine Verantwortung für irgendwelche Schäden, die als Folge des inkorrekten Probenehmens oder als Folge irgendwelcher anderer auf das Durchführen des DNA-Tests bezogener Umstände entstehen könnten.

AnimaLabs© übernimmt die Verantwortung dafür, dass jede vom Kunden eingesandte Probe in Übereinstimmung mit den höchsten internationalen Standards für DNA-Analyse analysiert wird und garantiert die Richtigkeit und Genauigkeit der Ergebnisse.

VII) Zuständiger Gerichtshof

Es wird die Bemühung unternommen, alle Unstimmigkeiten oder Streitfragen, die zwischen AnimaLabs© und dem Kunden entstehen, im gegenseitigen Einvernehmen im Sinne eines beiderseitigen Entgegenkommens und in gutem Willen zu klären. Falls keine Übereinkunft erreicht werden kann, legen sich die Parteien auf den zuständigen Gerichtshof in Zagreb fest.

I am text block. Click edit button to change this text. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.